Formalitäten für Unterkunftsbetreiber

Das Fremdenverkehrsamt La Forêt-Fouesnant unterstützt Sie mit Informationen und Hilfsmitteln, um den Erfolg Ihrer Aktivität zu garantieren.

Anmeldung in der Gemeindeverwaltung

Sie möchten eine Ferienunterkunft
oder ein Gästezimmer anbieten?

Sie sind verpflichtet, dies bei der Gemeindeverwaltung anzumelden.

KURTAXE

Die Kurtaxe ist eine Abgabe, die von Personen über 18 Jahren zu entrichten ist, die sich in kostenpflichtigen Unterkünften der Gemeinde aufhalten.

In Zusammenarbeit mit dem Gemeindeverband des Pays Fouesnantais stellt die Gemeinde La Forêt-Fouesnant eine Plattform zur Online-Abgabeerklärung zur Verfügung, die sich an alle Beherbergungsbetriebe richtet: La Riviera Bretonne, Kurtaxe

Dokumente herunterladen:

 

 

 

 

 

Klassifizierung, Gütesiegel

Zur Klassifizierung von Einrichtungen und deren Auszeichnung mit Gütesiegeln bestehen Systeme, die von verschiedenen Organisationen angeboten werden.

  • Klassifizierung

Die Klassifizierung betrifft Campingplätze, Hotels, Ferienunterkünfte (Gästezimmer können nicht klassifiziert werden). Sie wird durch eine offizielle, anerkannte Organisation vorgenommen, die je nach Komfortniveau und Dienstleistungen der Einrichtung für eine Dauer von 5 Jahren 1 bis 5 Sterne anerkennt.

Die Klassifizierung ist nicht verpflichtend, bringt jedoch einige Vorteile mit sich:
– Steuerermäßigungen: ein Abschlag von 71 % auf die Mieteinnahmen (im Gegensatz zu 50 % für die nicht klassifizierten)

– die Möglichkeit, Chèques Vacances (Ferienschecks) zu akzeptieren
– eine Qualitätsgarantie der Unterkunft für Ihre Gäste
– eine Sicherheitsgarantie für Ihre Gäste

  • Gütezeichen Gîtes de France

Und wenn Sie Gîtes de France, zu Ihrer neuen Marke machen würden? Dieser französische Anbieter für Ferienunterkünfte steht bei Spontanumfragen an dritter Stelle.

77 % der Franzosen sehen in Gîtes de France ein vertrauenerweckendes Gütesiegel. Es garantiert präzise Qualitätsnormen und die Einhaltung einer Charta. Das Gütezeichen wird je nach Umgebung, Komfortniveau und Dienstleistungen der Unterkünfte vergeben.

  • Gütesiegel Clévacances

Clévacances ist das führende allgemeine Qualitätsgütezeichen für Ferienmietobjekte in Frankreich.

Jede Unterkunft und jedes Gästezimmer wurde vor Vergabe des Gütezeichens einer Inspektion unterzogen und auf die Konformität mit der anspruchsvollen Qualitätscharta Clévacances überprüft. Die Charta umfasst über 200 Kriterien, die Komfort und Einrichtung, Lage und Umgebung, Empfang und Betreuung betreffen. Anschließend wird alle 4 Jahre ein Kontrollbesuch durchgeführt.

 

Diverse Informationen

  • Abfalltrennung

Der Leitfaden zur Abfalltrennung des Gemeindeverbands des Pays Fouesnantais

 

  • Polizeilicher Meldezettel für ausländische Gäste

Ausländische Personen, inkl. EU-Staatsangehörige, sind verpflichtet, bei ihrer Ankunft in Touristenunterkünften unverzüglich den polizeilichen Meldezettel auszufüllen und zu unterschreiben.

Dieser wird vom Unterkunftsbetreiber sechs Monate lang aufbewahrt und Polizei oder Gendarmerie – allerdings nur auf Anfrage – übermittelt.

Kinder unter 15 Jahren können auf dem Anmeldeformular des sie begleitenden Erwachsenen aufgeführt werden.